Löschgruppe Meggen

Die Wärmebildkamera

Sie unterstützt das Aufspüren von Glutnestern bei Bränden sowie die Suche von Personen in verrauchten Gebäuden oder weitläufigem Gelände bei Dunkelheit.
In diesem Bereich kommen Graustufen-Bilder zum Einsatz, die die heißeste Stelle ab einer bestimmten Temperatur rot einfärben.

  • Temperaturunterschiede feststellen
  • Temperaturen bestimmen
  • durch Rauch und Nebel sowie bei Dunkelheit sehen
  • berührungslos über größere Entfernungen arbeiten
  • schwer Gase detektieren